reflections

das mann.


... es ist nicht so dass "es" mir wirklich weh tut, es ist einfach immer nur eine kleine Enttäuschung und die Summe aus diesen kleinen Enttäuschungen wird immer größer und immer schwerer heilbar.

Die erste große Liebe ... gibt es außer mir noch Menschen in meinem Alter die sich nach diesem Gefühl zurücksehnen? Es ist jetzt fast genau 3 Jahre her, dieses Gefühl, nicht allein sein, jemanden zu haben der immer für einen da ist, der mich von A-Z kannte und mich genau so liebte. Vielleicht war ich zu jung um zu verstehen, dass es das wohl nur einmal im Leben geben wird, vielleicht aber wollte ich mehr, mehr Erfahrungen mit Menschen und dem Leben. Auch wenn ich mich vor 3 Jahren anders entschieden hätte, wäre ich jetzt wohl auch nicht glücklich mit meiner Entscheidung. Es ist demnach also völlig sinnlos sich über vielleicht fehlerhafte Entscheidungen aufzuregen oder sie zu bereuen. Schlussendlich kann man es nicht rückgängig machen.

 

3 Jahre ... Feiern, Urlaube, WG's, Freude und vor allem Männer!

 

... und wieder an ein, wie die Gesellschaft es nennt, Arschloch geraten! Die Mauer um mich herum ist wirklich sehr nützlich, ich bin einerseits sehr froh dass ich sie "aufbauen musste" um mich zu schützen. So verhindere ich bei jeden neuen "Mann" dass ich in ein tiefes Loch falle.  Vor ca. 3 Wochen war die Mauer leicht brüchig, ich rede gerne und viel mit Freunden und Familie über meine Gefühle. Das hilft mir und ich lasse mir so gerne helfen, da ich in solchen Sachen doch sehr hilflos bin, auch wenn das nicht so rüber kommt und andere niemals denken würden ich hätte Probleme mit "Männern"! Vielleicht habe ich mir zu sehr reinreden lassen und war kurz davor Gefühle zuzulassen ... lasse ich sie zu werde ich enttäuscht, lasse ich sie nicht zu werde ich auch nicht glücklich! Es ist ein Teufelskreis ... diese Liebe !

3.9.13 14:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung